Über Sven Geelhaar

Geelhaar, Sven - Kulturwandel in Unternehmen - Unternehmenskultur erfolgreich wandeln!Ehrlich gesagt ging es mir – Sven Geelhaar –
früher ähnlich wie Ihnen:
Kulturwandel – Projekte waren immer Stress!

Heute kann ich darüber nur noch lächeln.

Denn ich habe meinen Weg zum perfekten Kulturwandel gefunden. Frei von Druck und endlosen Diskussionsschleifen, frei von aufgesetzten Werten und Regeln, frei von politischen Spielchen und Masken – Theater. Stattdessen mit viel Spaß und Begeisterung für die gewonnenen Freiheiten, die Wertschätzung und die erzielten Erfolge.

Heute lasse ich den Sog wirken, den ich durch ein paar entscheidende Maßnahmen bei den Menschen erzeuge. Ich mache sie hungrig und sie wollen mehr. Es entsteht eine Eigendynamik im Kulturwandel, die es mir ermöglicht, mich auf die wirklich wichtigen Themen zu konzentrieren.

Natürlich muss auch Ihre Leistung passen …

Zwar hat Erfolg drei Buchstaben: Tun. Doch braucht es immer einen cleveren Kopf, der das Team und den Prozess in der richtigen Art und Weise führt. Und zwar auf Spitzen-Niveau.

Glauben Sie nicht, dass meine Gelassenheit bedeutet, dass ich bei der Leistung Abstriche mache. Genau das Gegenteil ist der Fall: Höchstleistung ermöglicht mir die Gelassenheit und den Erfolg. Sie ist die Quelle des Sog – Effekts in der Belegschaft.

Und wie Sie diese Top – Leistung erbringen, erfahren Sie im Schritt für Schritt Coaching „Wie Sie Verbesserungsprojekte nutzen, um Schritt für Schritt einen Kulturwandel in Ihrem Unternehmen zu erreichen.“

Seit ich nach dieser Methodik arbeite, brauche ich mir
um den Kulturwandel keine Sorgen mehr zu machen

Können Sie sich vorstellen, wie wunderbar es sich anfühlt, wenn die Streitigkeiten und Tricksereien im Unternehmen logarithmisch abnehmen? Wenn die Mailbox am Morgen keine Beschwerde- oder Panik – Emails enthält? Und wenn die Ideen-Pipeline für Verbesserungen, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich füllen, beinahe aus allen Nähten platzt?

Dieses Gefühl ist so faszinierend und motivierend, dass ein völlig neues Arbeitsklima entsteht.

Einfach fantastisch!

Manchmal wünschte ich, dass mir einige Jahre meiner Suche nach dem perfekten Weg des Kulturwandels erspart geblieben wären. Und so manch „blutige Nase“. Aber im selben Augenblick bin ich auch zutiefst dankbar für das Erlebte. Denn dadurch bin ich gereift und kann Ihnen und vielen anderen Menschen nun solch schmerzhafte und nervenaufreibende Erfahrungen ersparen.

Sie befinden sich in einer wunderbaren Lage ….

Denn mit meinem System „Wie Sie Verbesserungsprojekte nutzen, um Schritt für Schritt einen Kulturwandel in Ihrem Unternehmen zu erreichen.“ gebe ich Ihnen meine 20-jährige Erfahrung im Kulturwandel weiter. Schritt für Schritt. Sie nehmen also eine günstige und überaus erfolgreiche Abkürzung in Ihrem Berufsleben.

Wer ist nun dieser Sven Geelhaar?

Unternehmenskultur,Kulturwandel,Coaching,Sven Geelhaar

Ich bin gelernter Bankkaufmann, habe aber schnell bemerkt, dass ich nach einer gestalterischen Vielfalt suche, die mir die Finanzwelt nicht bieten konnte. Ich studierte Wirtschaftsingenieurwesen in Kaiserslautern und promovierte anschließend. Über das Projektgeschäft und die Beratung gelangte ich in die Industrie. Dort machte ich mich zunehmend auf die Suche nach dem perfekten Kulturwandel. In unterschiedlichsten leitenden Positionen, auf Konzernebene, Geschäftsbereichsebene und auf Standortebene. In der Linie, dem Stab und im Projekt. Der Kulturwandel war stets präsent, völlig egal welchen Funktionsbereich oder welches Projekt ich leitete. Allen war eines gemein: Ich suchte und experimentierte für den perfekten Kulturwandel. Ob Prozessoptimierung, Strategie, Controlling, Produktion, Prozesstechnik oder die konzernweite Einführung von Six Sigma, Lean Manufacturing oder Lean Administration. Unterschiedlichste Vorgehensweisen, Methoden und Verhaltensweisen bestimmten mein Arbeitsleben. Bis ich schließlich den perfekten Weg gefunden und erlebt habe. Dank sei all denjenigen, die sich in den vielen Jahren als Versuchskaninchen zur Verfügung gestellt haben!

Der Übergang in die Selbständigkeit war mit diesem gewichtigen Fund eine logische Konsequenz. So lebe ich meinen perfekten Kulturwandel mit Leib und Seele. Und stelle diesen Diamanten Ihnen und vielen anderen Menschen zur Verfügung.

Damit Sie sich den mühsamen und teilweise aufreibenden Such- und Experimentierprozess ersparen. Von der Zeit und dem Geld mal ganz abgesehen. Das ist mein Ziel und meine Motivation!

Und dafür biete ich Ihnen den bestmöglichen Weg an:

Schritt für Schritt Coaching
„Wie Sie Verbesserungsprojekte nutzen,
um Schritt für Schritt einen Kulturwandel
in Ihrem Unternehmen zu erreichen.“

[ Kontaktieren Sie mich jetzt]

Das Gegeneinander muss aufgelöst werden!

      • Ich weiß, wie es sich in Unternehmensstrukturen lebt, die teilweise zentral und dezentral organisiert sind.
      • Kenne aus persönlicher Erfahrung, welche Schwierigkeiten dort herrschen, wenn es um Zusammenarbeit und Veränderungen geht.
      • Kulturwandel,Unternehmenskultur,Unternehmenskulturwandel,Coaching,Sven GeelhaarWenn beispielsweise mehrere Standorte existieren und Zentrale und Standorte gegeneinander arbeiten.
      • Ich habe die verschiedenen Perspektiven selbst eingenommen: Zentrale und Standort, Projektsicht und Liniensicht, selbst zentrale Vorgaben machend und Vorgaben empfangend.
      • Kenne also die vielfältigen Bedürfnisse „der Zentrale“ und „der Standorte“, des „Stabs“ und der „Linie“.
      • Die Notwendigkeiten, die sich aus einer zentralen Unternehmensführung ergeben, und die damit verbundenen Problematiken und Widerstände.
      • Ich weiß, was Veränderungsprozesse, die von der Zentrale initiiert und gesteuert werden, in den Standorten hervorrufen.
      • Kenne die Flexibilitätsbedarfe der Standorte und die Herausforderungen, die sich zum Beispiel aus einer Standardisierung oder Zentralisierung ergeben.
  • Das WIE entscheidet über den Erfolg!

    Ich weiß, was Veränderung an sich für Menschen bedeutet und was sie bewegt. Kenne die inneren und äußeren Widerstände, die bei den Führungskräften und bei den MitarbeiterInnen entstehen.

    Ich kenne die Konsequenzen und die Reaktionen, die ein Top – down– und ein Bottom – up -Veränderungsprozess hervorrufen. Bin mir der Spielchen bewusst, die gespielt werden, um den Kelch der Veränderung an sich vorbei ziehen zu lassen. Und die Ursachen, weshalb…

  • „…so viele Säue erfolglos durch’s Dorf getrieben werden.“

    Die verschiedenen Phasen erfolgreicher Veränderungsprozesse habe ich ebenso durchlebt, wie die Phasen von Projekten, die fast oder ganz gescheitert sind. Ich weiß, was die entscheidenden Weichenstellungen sind, durch die Veränderungen auf die Erfolgsspur oder in den Abgrund geleitet werden.

    Menschen wollen begeistert werden

    Sven Geelhaar,Kulturwandel,Unternehmenskultur,CoachingIch weiß, wie Menschen für Veränderung begeistert werden und wie sie verprellt werden. Kenne die Kanäle, über die Vertrauen geschaffen und Misstrauen erzeugt werden. Ja, ich weiß der kleinen und großen Befindlichkeiten auf den verschiedenen Hierarchieebenen. Befindlichkeiten auf die jeder Veränderungsprozess früher oder später stößt. Ich weiß der sensiblen Hebel, über die sogar die besonders kritischen Menschen für die Veränderung gewonnen werden. Und wie diese ihren persönlichen Nutzen der Veränderung erkennen.

  • Ich habe die kulturellen Unterschiede vieler Länder in Asien, Europa, Süd-, Mittel- und Nordamerika erlebt. Kenne aber auch den gemeinsamen Nenner über die verschiedenen Kulturen hinweg: Wie Begeisterung erzeugt wird!Durch all diese vielfältigen Aufgaben und Erfahrungen habe ich den perfekten Weg des Kulturwandels gefunden. Diesen Diamanten, der die Menschen im Kulturwandel zum Strahlen bringt. Und der sie ihre Werte glaubwürdig leben lässt.
    Menschlich – Verantwortungsvoll gegenüber Mensch und Natur – Erfüllend!

    Der Weg, der auch SIE erfolgreich macht! 

    [ Kontaktieren Sie mich jetzt]