Kategorien

Archiv

Kulturwandel-Report Nr. 2 – Quality Gates

Liebe Kulturwandel-Interessentin, lieber Kulturwandel-Interessent, im ersten Newsletter habe ich die Bedeutung wirtschaftlichen Erfolgs im Kulturwandel angesprochen. Um diesen sowohl schnell als auch nachhaltig zu erzielen, braucht es zuerst einmal verschwendungsarme Prozesse, die am Besten von den MitarbeiterInnen selbst entwickelt und Weiterlesen >

Kulturwandel-Report Nr. 1 – Synergien

, Liebe Kulturwandel-Interessentin, lieber Kulturwandel-Interessent, in einer erfolgreichen Unternehmenskultur zu arbeiten, ist in den letzten Jahrzehnten leider immer mehr zum Privilig geworden. Wirtschaftlicher Erfolg ist zwar weit verbreitet, die Zufriedenheit am Arbeitsplatz hingegen immer seltener geworden. Zu groß erscheinen der Weiterlesen >

Wie viel Frust steckt in Ihrer Auftragsabwicklung?

Wie schön könnte die Auftragsabwicklung doch beginnen: Der Kunde interessiert sich für ein Produkt, der Vertrieb klärt alle relevanten Anforderungen und Spezifikationen, lässt mit Hilfe eines strukturierten Prozesses intern prüfen, zu welchen Konditionen und unter welchen Rahmenbedingungen der Kundenwunsch pünktlich, Weiterlesen >

Adieu Glaubwürdigkeit: Die Angst Fehler zuzugeben

Die Erde – unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2017. Dies sind die Abenteuer eines Hoffenden auf der Suche nach Glaubwürdigkeit, Werten und Selbstreflexion in den Führungsetagen. Viele Lichtjahre von Anstand und Aufrichtigkeit entfernt, dringt der Autor dabei in Galaxien vor, die Weiterlesen >

Schaffen Incentives Mitarbeiterzufriedenheit?

Unternehmen werden immer kreativer, wenn es darum geht, MitarbeiterInnen zu belohnen und zu motivieren. Die Palette der Möglichkeiten scheint schier unendlich zu sein. Flexible Arbeitszeiten, Home-Office, Sabbatical, eigene Fitness-Studios, Yoga oder Gymnastik am Arbeitsplatz. Oder mehrtägige Veranstaltungen mit Aufenthalt in Luxushotels, Weiterlesen >

Was Kulturwandel mit Mitarbeiterzufriedenheit zu tun hat

Das ist eine Frage, die mich über viele Jahre beschäftigt hat. Vor allem zu Beginn meiner beruflichen Laufbahn. Als ich noch davon überzeugt war, dass Mitarbeiterzufriedenheit durch kräftige Gehaltserhöhungen, Nachwuchsprogramme, flexible Arbeitszeit, Team-Events, Gesundheitsprogramme sowie Lob und Anerkennung erzeugt wird. Weiterlesen >